Newsdetails

News von Haberkorn Suisse Symbolbild
Premium-Sicherheitsschuhe von STEITZ SECURA

Premium-Sicherheitsschuhe von STEITZ SECURA

Gerne informieren wir Sie darüber, dass wir einen neuen Partner für Sicherheitsschuhe gewinnen konnten:

STEITZ SECURA

Das deutsche Unternehmen STEITZ SECURA entwickelt und fertigt seit über 155 Jahren Sicherheits- und Berufsschuhe, die für Funktionalität und höchsten ergonomischen Komfort stehen. Über 220 Mitarbeiter an den Standorten Kirchheimbolanden und Pirmasens sorgen mit ihrem Fachwissen, ihrer Kreativität und ihrem leidenschaftlichen Einsatz für die einzigartige Qualität, für die die Marke STEITZ SECURA bekannt ist. Das beweisen renommierte Auszeichnungen. Unter anderem der German Design Award 2018, Red Dot Design Award 2018 und der German Brand Award 2018.

DAS BESONDERE

STEITZ EXKLUSIV RÜCKENVITALSYSTEM
»RÜCKENSCHONUNG DURCH INDIVIDUELLE FERSENDÄMPFUNG«
Die auswechselbare, gewichts- und belastungsangepasste Fersendämpfung sorgt für ein auf die individuellen Bedürfnisse des Trägers abgestimmtes Dämpfungsverhalten. Die Druckbelastung im Schuh wird auf ein natürliches Maß reduziert, der Rücken gezielt entlastet und die Ermüdung signifikant verringert.

STEITZ EXKLUSIV FUSSKLIMATECHNOLOGIE

»NICHT ZU KALT UND ZU WARM, GENAU RICHTIG«
Hochwertiges Leder und atmungsaktive Textilien sorgen als ausgewählte Materialien dafür, dass das Schuhklima hautfreundlich bleibt, das Tragegefühl angenehm ist. Im Mittelpunkt des STEITZ Klimakomfortkonzepts steht unsere Lederbrandsohle. Das hautfreundliche Naturmaterial sichert eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme und -abgabe. Wärmestau und unangenehme Schweißbildung im Schuhinnern werden so vermieden.

STEITZ EXKLUSIV PASSFORMMETHODE

»KEIN FUSS IST SO LANG UND BREIT WIE DER ANDERE«
Sicherheitsschuhe mit dem Original-Mehrweitensystem erlauben Ihrem Träger eine größtmögliche individuelle Anpassung. Vier verschiedene Weiten je Schuhlänge sorgen für eine optimale Passform, sicheren Halt und spürbar mehr Komfort.

Klicken Sie in unseren Online-Shop oder informieren Sie sich bei Ihrem Haberkorn Kundenberater.